unser Vereinssitz, das Bertha-Klingberg-Haus

Über uns

Der Behindertenverband Schwerin e.V. ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der im Jahre 1990 insbesondere zur Unterstützung und Hilfe körperlich behinderter Menschen, ihrer Angehörigen und Menschen in höherem Lebensalter gegründet wurde.
Beratung, Betreuung und unmittelbare Hilfe im täglichen Leben, Kultur und Freude schenken - das sind die Aufgaben und Ziele, die den Behindertenverband charakterisieren, ausmachen und prägen.
Wir übernehmen politische und insbesondere sozialpolitische Verantwortung. Wir sind Vertreter und Sprachrohr der Menschen mit Behinderungen.
Unser Zielstellung ist es, auch diesen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, und die Gleichbehandlung der Menschen mit einer Behinderung zu erreichen.
Auf diese Ziele ist die gesamte Arbeit des Behindertenverbandes Schwerin e.V. ausgerichtet. Hierin reihen sich auch unsere Themen der Öffentlichkeitsarbeit ein.
Unser Behindertenverbandes Schwerin e.V. leistet mit seiner Vereinsarbeit in diesem Prozeß einen großen Beitrag zur Wertschätzung und trägt große Verantwortung.

Unser Verein beging im Jahr 2015 sein 25-jähriges Bestehen.
Anläßlich dieses Jubiläums konnten wir eine erfolgreiche Bilanz unserer bisher geleisteten Arbeit anhand der erreichten Ergebnisse ziehen.
Gefeiert wurde natürlich auch.
An dieser Stelle Danke an unsere Partner und Unterstützer in der Landeshauptstadt Schwerin sowie die ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder unseres Vereins. Ohne diese wäre vieles gar nicht möglich.
Ein Dankeschön für die vielen Glückwünsche, Blumen und Geschenke.